Kunststoff Fräser


Kunststoff Fräser

Typ 112

aus VHM mit Linksdrall und polierter Spannut

23,32 € – 85,92 €

(inkl. 19% MwSt.)

Kunststoff Fräser aus Vollhartmetall


Top für Kunststoffe

Bei der Bearbeitung von Kunststoffen wie beispielsweise POM, PVC und Acrylglas werden mit diesem Kunststoff Fräser Spitzenergebnisse erzielt. Aufgrund der scharfen Schneiden des Fräsers gelingt eine perfekte Oberflächenbearbeitung.

Mit Linksdrall

Die Späneförderung erfolgt nach unten (Linksdrall). Hierdurch entsteht kein Anheben bei dünnen Platten und kein Ausfransen bei Hölzern mit Deckschicht.

Vielseitig einsetzbar

Des Weiteren werden eignet sich dieser Kunststoff Fräser auch zur Fräsbearbeitung von weicherem Aluminium, Schäumen und auch Holz .

Zusätzliche Beschichtungen

Dieser Fräser ist mit den üblichen Beschichtungen lieferbar.

Achtung: Dieser Kunststoff Fräser ist wie alle einschneidigen Werkzeuge unwuchtig. Daher ist hier bei großen Durchmessern zuvor abzuklären, ob die Frässpindel die dadurch entstehenden Kräfte aufnehmen kann.


Eigenschaften des Kunststoff Fräsers

  • Eine Schneide
  • Vollhartmetall
  • Linksdrall / Downcut
  • polierte Spannut

Geeignet für folgende Materialien:

  • POM
  • PVC
  • Plexiglas
  • Schaumstoff
  • weiches Aluminium

Artikel-Nr.Ød1 mmL1 mmLG mmØS mmPreisBemerkung
F112.01001,00430343,67 €
F112.01501,50630345,04 €
F112.02002.00830224,81 €
F112.0200.T602.00860231,18 €

Verlängerter Schaft

F112.0200.S302.00830345,04 €

Verstärkter Schaft

F112.02502.508302,524,81 €
F112.0250.T602.508602,531,18 €

Verlängerter Schaft

F112.03003.001030324,81 €
F112.0300.T603.001060332,73 €

Verlängerter Schaft

F112.0300.S603.001050646,71 €

Verstärkter Schaft

F112.04004.001250426,6 €
F112.0400.204.002060434,39 €
F112.0400.304.003070438,91 €
F112.0400.S604.001250646,83 €
F112.05005.001660531,18 €
F112.0500.305.003070543,67 €
F112.0500.S605.001650646,83 €

Verstärkter Schaft

F112.06006.002060635,88 €
F112.0600.306.003070646,83 €
F112.0600.386.003880656,23 €
F112.08008.002260860,81 €
F112.0800.388.003880879,49 €
F112.100010.030751073,3 €
F112.120012.030751290,32 €

Ød1 mm = SchneidendurchmesserL1 mm = SchneidenlängeLG mm = GesamtlängeØS mm = Schaftdurchmesser

Einschneider: allgemeine Informationen und Tipps


Vorteil von einschneidigen Fräsern

Einschneider haben den Vorteil, dass sie eine große Spannut aufweisen. Im Grunde genommen können entlang dieser offenen Fläche die Späne nach oben vorbei an die Werkstoffoberfläche gefördert werden. Dementsprechend wird so einem Zusetzen des Fräsers vorgebeugt. Zudem schon man damit gleichzeitig den Kunststoff Fräser und verlängert seine Lebensdauer.

Arbeitsweise eines Fräsers mit Downcut

Im Gegensatz ist hier ein Linksdrallfräser mit Downcut zu sehen. Denn bei diesem wird die Späne über die Nut nach unten, beziehungsweise hinten gefördert. Somit wird die Späne gegen den Tisch gedrückt. Diese Fräser sind besser für geringere Frästiefen geeignet.

Leichteres Eintauchen

Einschneider verfügen schon dem Wort nach über nur eine Schneide. Man kann sagen, je weniger Schneiden ein Fräser hat, umso leichter taucht er in die Oberfläche des Werkstücks ein.

Seltener Spänestau

Da ein Einschneider eine größere offene Fläche hat, ist hier das Risiko eines Spänestaus geringer.  Hier ist im Grunde genommen die Spannut größer. Im Gegensatz dazu haben Fräser mit mehreren Schneiden eine kleinere Spannut. Denn die offene Fläche nimmt mit der Anzahl der Schneiden ab.

Geeignete Werkstoffe

Diese Eigenschaften des einschneidigen Kunststoff Fräsers sind besonders gut bei Fräsarbeiten an Materialien wie beispielsweise Kunststoffen, PVC, Plexiglas und Acrylglas geeignet, allerdings auch in weichem Aluminium, Schaum oder Holz anwendbar.