Rundgravur


Video

Allgemeine Infos

Werkstück:Kugelschreiber, Trinkglas, Bowlingkugel
MaterialGlas, Kunststoff, PolyUrethan
Verfahrweg
Anwendungsart:3D Fräsen, Rundgravur
Verwendete Maschine & Zubehör:High-Z S400, Gravierstichel, Drehachse, GranitoGrav
Verwendete Software:ConstruCAM 3D

Rundgravur auf Trinkgläser und Weinflaschen


Bei der Rundgravur von Glasobjekten wie Biergläser, Trinkgläser und Weinflaschen steht man vor 2 Herausforderungen:

  • Die Material- bzw. Oberflächenbearbeitung, ohne das Material zu zerbrechen oder unerwünscht zu beschädigen.
  • Die 360 Grad Bearbeitung um das runde Glasobjekt herum.

Glas ist ein starres Material, dass schnell bricht, wenn man darauf einwirkt. Es kann nicht wie Metall und Kunststoff mit einem Fräser oder Gravierstichel bearbeitet werden. Vielmehr müssen Schriften, Muster und Bilder mit einem Diamantwerkzeug in das Glas hineingeschliffen werden. Für diese Schleifgravur haben wir das Modul GranitoGrav entwickelt, dass immer dann zum Einsatz kommt, wenn auf High-Z Graviermaschinen Glas bearbeitet werden soll.

Während der GranitoGrav die Glasgravur in das Material hineinschleift, müssen Gläser und Flaschen festgehalten und für die 360 Grad Bearbeitung im richtigen Moment punktgenau gedreht werden. Hierfür wird das runde Glasobjekt von unserer Drehachse in exakter Zusammenarbeit mit dem GenitoGrav-Modul gehalten und gedreht. Die Drehachse können Sie ebenfalls als Zubehör für unsere 3-Achs-Maschinen erwerben, wenn Sie eine 4te Achse für Rundgravuren benötigen.

Kugelschreiber und Korkenzieher gravieren


Durch den Federweg des Diamantgravurhalter sind auch Ritzgravuren / Diamantgravuren auf gebogenen und gewölbten Flächen und Teilen machbar. Im Beispiel zeigen wir eine Gravur als Ritzgravur auf einem Korkenzieher aus eloxierten Aluminium sowie eine Diamantgravur auf einem stark gebogenen Teil, einem Kugelschreiber.

Natürlich ist an einer gewissen Stelle keine Gravur mehr machbar da der Radius an einer bestimmten Stelle Kontakt bekommt mit der schräg angespitzten Spitze des Diamantwerkzeuges. Der Spielraum ist jedoch groß genug um sogar einen stark gebogenen Gegenstand wie einen Kugelschreiber ordentlich und sauber gravieren zu können.

So sind feinste Gravurarbeiten in Schmuckstücken, auf Feuerzeugen aus Metall, Geschenkartikeln und Gebrauchsgegenständen realisierbar. Ebenso kann die Maschine natürlich zum Beschriften und Markieren von gebogenen Gegenständen eingesetzt werden.

Bowlingkugel gravieren


Dank der nach unten offenen Rahmenkonstruktion und den zwei verwendeten Motoren für die X-Achse (ohne Riemen und dementsprechenden Genauigkeitsverlusten durch Leertrum ) können mit der der High-Z Graviermaschine auch Rundgravuren auf Bowlingkugeln aufgebracht werden. Während der Gravur darf sich das Objekt nicht bewegen. Deshalb haben wir für die Rundgravur eine eigene Haltevorrichtung angefertigt, da eine Bowlingkugel nicht so einfach wie flaches Material fixiert werden kann. Die üblichen Spannmittel wie T-Nutenplatte oder Vakuumtisch helfen hier nicht weiter.

Für den personalisierten Schriftzug auf der Bowlingkugel haben wir einen Gravierstichel aus Vollhartmetall verwendet. Nach dem Gravieren wird die Gravur mit einem speziellen Material ausgelegt und die Kugel im Anschluss daran poliert und nachbehandelt.

Logos, Namen, Schriften und Slogans sind gravurtechnisch kein Problem!

Bei Arbeiten unterhalb der Rahmenkonstruktion ist zu bemerken, das bei der High-Z Rahmenkonstruktion der Fahrweg identisch bleibt und sich nicht verringert, nur weil unterhalb der Rahmenkonstruktion gearbeitet wird.

Die Daten wurden mit Hilfe unserer kostenlosen CAD / CAM Software ConstruCAM-3D erzeugt.