Nuten fräsen für Möbel

Video

Allgemeine Infos

Werkstück:Möbelstücke
MaterialBeschichtete Spanplatte
Verfahrweg400x300x110
Anwendungsart:2D Fräsen, Nuten fräsen
Verwendete Maschine & Zubehör:Fräsmaschine RaptorX, 3D Fräser
Verwendete Software:ConstruCAM 3D

Nuten fräsen und Topfbandbohrungen

Nuten fräsen


In diesem Beitrag beschäftigen wir uns mit dem Thema Nuten fräsen für Möbel im Bereich Möbeltischlerei. Als Anwendungsbeispiel für Interessenten aus der Möbeltischlerei, fräsen wir Nuten und Topfbandbohrungen in Fronten und Seitenwände für Möbel wie beispielsweise Küchenschränke. Das zu bearbeitende Material ist eine kunststoffbeschichtete Spanplatte mit 19 mm Stärke in weiß.

Bitte vergessen Sie nicht, dass wir keine Schreiner sind. So zeigen wir Ihnen hier in allen Videos und Beiträgen nur Anregungen zu Anwendungen, welche alle mit unseren Maschinen realisierbar sind. In diesem Beispiel haben wir uns nicht an Maßhaltigkeit orientiert. Die Bohrungen für die Regalhalter sind zu groß und auch die Bohrung für das Topfband ist etwas stark überdimensioniert.

Gefräst wurde mit einem Up/Downcut VHM Fräser, der mit seiner Schneidengeometrie dafür sorgt, dass die Schnittkanten ober und unterhalb der gefrästen Platten sauber und gratfrei sind.  Der gewählte Fräser ist Ideal für alle beschichteten oder furnierten Werkstoffe. Der Durchmesser des Holzfräsers beträgt 8 mm, Zustellung bis zu 20 mm, Vorschub zwischen 30 und 6 0mm pro Sekunde.

Ergebnisse:
Eine absolut saubere, glatte Schnittkante ober- und unterhalb der Platte. Die Oberfläche der Fräsfläche ist besser als mit der Kreissäge geschnitten.

Für die Möbeltischlerei gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten mit der CNC Fräse. In ein weiteren Beispiel Fräsen wir aus Buche Leimholz einen WC-Sitz.